Freimaurer Dresden

Herzlich Willkommen,
wir begrüßen Sie auf der Internetseite der Dresdner Freimaurer-Loge „Zu den drei Schwertern und Asträa zur grünenden Raute“. Bereits im Frühjahr 1738 wurde unsere Loge gegründet. Sie ist damit die Älteste in Dresden und die zweitälteste noch existierende Loge Deutschlands. Geführt wird sie als Nr. 3 der A. F. u. A. M. v. D., also der Großloge der Alten Freien und Angenommenen Maurer von Deutschland.

Sie interessieren Sich für Freimaurerei? Hier finden Sie allgemeine Hinweise und einige Einblicke in die Geschichte unserer Loge: Wussten Sie, dass Friedrich Schiller seine Ode An die Freude für die Schwerterloge schrieb? Vielleicht kennen Sie bereits einige berühmte Mitglieder unserer Loge: Christian Gottfried Körner, Gottfried Semper oder Max Arnhold, um nur einige wenige zu nennen. Auf unserer Seite finden Sie auch Informationen über unser Logenhaus in der Tolkewitzer Straße.

Logenhaus

Das Logenhaus. Sitz der Loge „Zu den drei Schwertern und Asträa zur gründenden Raute“

Freimaurer werden

Sie sind ein „freier Mann von gutem Ruf“ und möchten Freimaurer werden? Dann können Sie sich hier über den Weg dorthin informieren.

Sie haben sich bereits mit Freimaurerei, ihrem Wesen und ihrer Philosophie beschäftigt und  möchten nun unsere Loge kennen lernen? Dann melden Sie sich bei uns über das Kontaktformular. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und laden Sie gerne zu einem persönlichem Gespräch oder einem unserer Gästeabende ein.

ΓΝΩΘΙ ΣΕΑΥΤΟΝ - "Erkenne Dich selbst". Foto: Jungnickel

ΓΝΩΘΙ ΣΕΑΥΤΟΝ – „Erkenne Dich selbst“ steht in großen Lettern über der Tür zum „Tempel“

[Weiter]

Freimaurer in Dresden

Kennen Sie auch unsere befreundeten Logen in Dresden? Wir möchten Ihnen nicht vorenthalten, dass im Orient Dresden auch andere interessante Freimaurerlogen ansässig sind. Wir verstehen uns als große Bruderkette und pflegen den Kontakt zu unseren befreundeten Logen intensiv. Jede Loge ist anders und so individuell wie ihre Mitglieder. Der rege Austausch von Gedanken und Meinungen ist ein wesentliche Bestandteil unserer Arbeit. Wir sind immer offen für neue, interessante Sichtweisen.

Zum goldenen Apfel – unsere Schwesterloge
Zu den ehernen Säulen – Dresdner Freimaurerloge
Zum Goldenen Kreuz – Dresdner Freimaurerloge (Freimaurerorden)
Quatuor Coronati – Forschungsloge